Hallenschau: Eustoma – Schnittblumenstar

Im Mittelpunkt der 3. BUGA-Havelregion-Blumenhallenschau stehen Eustoma in einer beeindruckenden Sortenvielfalt. Die Farben reichen von Weiß und Gelb, sogar Grün über Rosa und Rot bis zu Violett- und Blautönen. Die Blüten sind einfach oder gefüllt, ein- oder mehrfarbig. Es sind weiße Blüten mit rosa Rand und rosafarbene Blüten mit weißem Rand dabei. Die Züchterfirma glaubt fest daran, dass sie eine ähnliche Beliebtheit erlangen werden, wie sie die Rose hat. „Hallenschau: Eustoma – Schnittblumenstar“ weiterlesen

Blüten für Bienen: Friedhofsgärtner pflanzen „AzuBienen-Gräber“

Für die Bundesgartenschau in der Havelregion haben sich die Friedhofsgärtner etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Zehn der insgesamt 70 Mustergräber im Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ werden in Havelberg nicht in der traditionellen rechteckigen Form, sondern in fließenden Formen angelegt. Diese zehn Mustergräber gleichen von der Fläche her Doppelgräbern. „Blüten für Bienen: Friedhofsgärtner pflanzen „AzuBienen-Gräber““ weiterlesen

BUGA 2015: Havelregion

Vom 18. April bis 11. Oktober 2015 öffnet die BUGA Havelregion ihre Tore. Das Besondere ist: Fünf Standorte fügen sich zu einem großen Ganzen. Fünf Orte entlang der Landesgrenze zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg haben sich ein Herz gefasst, um das von möglichst vielen Menschen zu erobern: Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/OT Stölln und die Hansestadt Havelberg„BUGA 2015: Havelregion“ weiterlesen