Die Blumenbüro Holland-Kampagne „Zimmerpflanze des Monats” wird 2016 fortgesetzt. Mit dieser Kampagne stellt das BBH das breite und tiefe Sortiment der Zimmerpflanzen aus den Niederlanden vor. Sie eröffnet der Marketing-Organisation darüber hinaus die Möglichkeit, Presse und Verbraucher jeden Monat mit interessanten Nachrichten über Pflanzen zu versorgen. Erstrangiges Ziel ist es, die Verbraucher davon zu überzeugen, dass man sich mit Pflanzen einfach wohler fühlt und sie zu animieren, mehr Pflanzen zu kaufen. Außerdem bietet die Kampagne dem Handel und allen Verkaufseinrichtungen für Pflanzen so die Möglichkeit, das ganze Jahr über auf unterschiedlichen Ebenen an die Themen im Rahmen der Kampagne anzuknüpfen.

So werden die Produkte ausgewählt

Die Auswahl der Produkte für die jeweilige Pflanzenliste entsteht in Zusammenarbeit mit den Produktspezialisten von FloraHolland. Bei der Auswahl wurde eine Reihe von Kriterien berücksichtigt. So darf ein Produkt nur einmal in drei Jahren beworben werden, damit möglichst viele Produktgruppen vorgestellt werden können. Damit garantiert ist, dass das Produkt für Handel und Verbraucher auch problemlos erhältlich ist, müssen mindestens vier Erzeugerbetriebe die Pflanze oder die Pflanzengruppe kultivieren und die Produkte müssen über einen Zeitraum von sieben Monaten in ausreichenden Mengen geliefert werden können. Eine Ausnahme bilden in jedem Jahr ein bis zwei Saisonpflanzen.

Darüber hinaus wird bei der Auswahl beleuchtet, ob die Pflanzen für die Verbraucher(presse) interessant sind und zum aktuellen Zeitgeist passen. Wie im Jahr 2015 werden die Pflanzen im Stil der Grüntrends fotografiert.

 Neu im Jahr 2016…

ist, dass die Verantwortlichen eine Reihe attraktiver Kombinationen zusammengestellt haben, so dass diesmal auch Produkte mit geringeren Produktions- und Umsatzmengen innerhalb einer gemeinsamen Produktgruppe zum Zuge kommen können.

Hier ein Überblick über die „Zimmerpflanzen des Monats“

 Januar    Zimmerbäume (Elefantenfuß, Fiederaralie, Drachenbaum, Glückskastanie)

Februar   Narzisse

 

März   Duftende Blüten in Weiß (Gardenie, Kranzschlinge, Jasmin)

 

April   Zwergpfeffer

 

Mai   Tropenschönheiten (Medinilla, Ruhmeskrone, Kangurupfote)

 

Juni   Zamioculcas

 

Juli   Topfrose

 

August   Kakteen

 

September   Hängende Zimmerpflanzen

 

Oktober   Kolbenfaden

 

November   Edle Orchideen (Cattleya, Frauenschuh, Zygopetalum, Brassia, Dendrobium nobile)

 

Dezember   Azalee

 

Kategorien: Handel

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*